Hans Wanner GmbH Maschinenbau - Fahrzeugbau

Anbieterprofil

Hans Wanner GmbH Maschinenbau - Fahrzeugbau

Kurzbeschreibung

Maschinenbau – Fahrzeugbau – Pflanzenschutzgeräte 100 JAHRE Modernste Technik in bester Tradition

aus Wangen, Deutschland

www.wanner-maschinenbau.de

Standards, Marken, Produkte, Dienstleistungen

  • S ISO 9001:2008
  • P Landmaschinen
  • P Baumschulen
  • P Pflanzenschutz

Über uns

Im Jahre 1910 legte mein Urgroßvater Burkhard Wanner den Grundstein für ein eigenes Unternehmen. Und von Anfang an war sein Denken und Handeln ausgerichtet auf ein ganz bestimmtes Ziel: größtmöglicher Kundennutzen durch konsequente Praxisorientierung und kompromisslose Qualität.

Das Ergebnis waren Maschinen, die den Landwirten die schwere tägliche Arbeit erleichterten und ihnen damit handfeste Vorteile verschafften. Diese Philosophie hat auch die folgenden Generationen unserer Familie geprägt und bildet die Basis für eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte, die bis in unsere Tage andauert.

Heute entwickeln und fertigen unter dem Dach der Hans Wanner GmbH über 50 Mitarbeiter auf ca. 4.000 qm Fläche hochmoderne Maschinen und technische Komponenten für Industrie und Landwirtschaft.

Dass wir dabei unser wichtigstes Kapital – das Vertrauen und die Zufriedenheit unserer Kunden – stetig vermehren konnten, zeigt sich auch in konkreten Zahlen: Von Anfang der 1990er-Jahre bis 2008 verdreifachte sich der Jahresumsatz unseres Unternehmens.

Dieser Erfolg ist für uns jedoch nicht nur eine schöne Bestätigung, sondern ebenso Verpflichtung zur Sicherung unseres Standorts in Wangen im Allgäu und der damit verbundenen Arbeitsplätze. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass wir heute europaweit aktiv sind.

Und heute wie damals gilt unser Wort: Wir freuen uns über jede neue technische Herausforderung und finden auch für Sie die perfekte Lösung.

 

Chronik:

1910 - Burkhard Wanner gründet ein Unternehmen für die Herstellung von Heuwendern, Obstmühlen und Obstpressen.

           Ergänzend werden Reparaturen für landwirtschaftliche und gewerbliche Maschinen durchgeführt.


1928 - Teilung des Unternehmens und Weiterführung durch Ernst Wanner in der Isnyer Straße 30, Wangen im Allgäu.


1945 - Übernahme der Firmenleitung durch Hans Wanner. Entwicklung eines Kleinschleppers für den Einsatz im ländlichen Raum.


Ab 1960 - Technische Adaptionen US-amerikanischer Pfl anzenschutzgeräte für den deutschen Markt

 

1974 - Verlagerung des Unternehmens in die Simoniusstraße 20, Wangen im Allgäu. Bau eines Fertigungsbetriebes für                                   Pflanzenschutzgeräte.


2001 - Übergabe der Hans Wanner GmbH an Hans-Jörg Wanner.


2008 - Bau einer neuen Fertigungshalle.


2010 - 100-Jahr-Feier.

 

2016 - Erweiterung der Produktion und der Büroräume um etwa 1.000 qm